Community-Ideen

Unser Team strebt stets danach, die Erwartungen der Spieler zu erfüllen. Unsere Community soll bei jeder Entscheidung im Vordergrund stehen und die Zukunft des Dying-Light-Franchise mitgestalten.

Im Juni haben wir daher die Beta für Community-Ideen im Pilger-Außenposten gestartet. Seitdem haben wir Tausende von Vorschlägen erhalten, die uns gezeigt haben, welche neuen Funktionen, Mechaniken, Waffen usw. unsere Spieler in Dying Light 2 Stay Human sehen wollen.

Heute enthüllen wir die erste Reihe von Ideen, um die Community-Abstimmung loszutreten. Doch das ist erst der Anfang! Den Katalog werden wir laufend mit neuen Einsendungen erweitern. Stimmberechtigt ist jeder, der ein Pilger-Außenposten-Konto hat. Ende jeden Monats werden dann die zehn bestbewertesten Ideen unseren Entwicklern zur Durchsicht weitergeleitet. Wir können es kaum erwarten, eure Vorschläge zu implementieren.

Ideen einreichen und für sie abstimmen könnt ihr hier: pilgrimoutpost.com/goodies/community-ideas.

Schaut euch unbedingt auch die Community-Karten an. Jeden Mittwoch heben unsere Entwickler eine von euch erstellte Karte hervor. Es ist das Mindeste, was wir für unsere aufstrebenden Architekten tun können. Solltet ihr also in puncto Auswahl einer Community-Karte fürs Spiel unschlüssig sein, findet ihr im Pilger-Außenposten eine Empfehlung der Entwickler.

Wir sehen, wie aktiv und engagiert ihr seid. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, einen neuen Bereich auf der Website einzurichten, der ausschließlich euch, der Community, gewidmet ist. Er wird die beiden bereits erwähnten Säulen der Community – Community-Ideen und -Karten – umfassen. Unser Team wird ihn künftig stetig ausbauen. Eure Leidenschaft bedeutet uns viel!

Wenn ihr weitere brillante Community-Ideen habt, wisst ihr, wo ihr hingehen könnt. Die Türen des Pilger-Außenpostens werden immer offen stehen.

MEHR ERFAHREN

Andere Neuigkeiten